Robert Oberrainer

Filmstill zu Was wir wollten (2020) von Ulrike Kofler
Was wir wollten (2020) von Ulrike Kofler
Kritik

Was wir wollten (2020)

Familiengründung ist für viele Menschen kaum noch zufällig, sondern eine bewusst gestaltete Lebensphase. Als das Wienerpaar im Zentrum dieses Dramas bereit für ein Kind ist, klappt es trotz künstlicher Befruchtung nicht. Wird die Beziehung diesen Schlag überleben?
Filmstill zu Waren einmal Revoluzzer (2019) von Johanna Moder
Waren einmal Revoluzzer (2019) von Johanna Moder
Film

Waren einmal Revoluzzer (2019)

Nach dem Hilferuf eines russischen Freundes aus Studentenzeiten ergreifen zwei befreundete Wiener Paare, moderne urbane Enddreißiger, kurzentschlossen die verlockende Chance zu helfen: Endlich einmal nicht nur reden, sondern wirklich was tun. Doch was die Wiener als Abenteuer begreifen, bedroht […]