Robert C. New

Die Nacht der Creeps von Fred Dekker
Die Nacht der Creeps von Fred Dekker
Kritik

Die Nacht der Creeps

Die Nacht der Creeps ist ein Film, den man eigentlich nur lieben kann. Zumindest als Horrorfan. Mit einer Schwäche für enthusiastischen 1980er-Jahre-Käse. Der hier aus charmant pervertierten Invasionsklischees, „frat boy“-Klamauk und allerlei augenzwinkernden Verneigungen à la Joe Dante besteht.
Kritik

Prom Night

In den 1980ern blühte das Geschäft an der Kinokasse mit schnell und billig runtergekurbelten Teen Slashern. John Carpenters Klassiker Halloween trat die Lawine los, dessen Fortsetzungen und die Freitag, der 13. -Filme walzten sie aus, Ende der 1980er war die Luft schließlich raus. Von Tarantino [...]
Film

Rapture-Palooza

In der Endzeit-Komödie mit Anna Kendrick („50/50 — Freunde fürs (Über)leben“, „Pitch [...]