Ralph Netzer

Filmstill zu Ich bin Anastasia (2019)
Ich bin Anastasia (2019) von Thomas Ladenburger
Film

Ich bin Anastasia (2019)

Der Film erzählt die Geschichte von Oberstleutnant Anastasia Biefang, die bei ihrer Geburt das Geschlecht „männlich“ zugewiesen bekam. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere bei der Bundeswehr entscheidet sie sich, zukünftig in ihrem gefühlten weiblichen Geschlecht zu leben. Zu ihrem eigenen Erstaunen [...]
Filmstill zu Monika Hauser - Ein Porträt (2016)
Monika Hauser - Ein Porträt (2016) von Evi Oberkofler & Edith Eisenstecken
Kritik

Monika Hauser - Ein Porträt (2016)

Ein Porträtfilm, der über das Engagement und den Werdegang von Monika Hauser über sexualisierte Gewalt gegen Frauen und die Kraft von Netzwerken erzählt.
Endstation der Sehnsüchte
Endstation der Sehnsüchte
Kritik

Endstation der Sehnsüchte

Gäbe es im Dokumentarfilm wie im Spielfilm Genrebezeichnungen, müsste man die Arbeiten der [...]
Der Adel vom Görli von Volker Meyer-Dabisch
Der Adel vom Görli von Volker Meyer-Dabisch
Kritik

Der Adel vom Görli

Der Himmel ist nicht immer blau. Aber „Der Adel vom Görli“ ist es. So sagt es einer der [...]
Das Gelände von Martin Gressmann
Das Gelände von Martin Gressmann
Kritik

Das Gelände

Zu Zeiten des nationalsozialistischen Terrors war die Prinz-Albrecht-Straße in Berlin die [...]