Rainer Bock

Filmstill zu Mittagsstunde (2022) von Lars Jessen
Mittagsstunde (2022) von Lars Jessen
Kritik

Mittagsstunde (2022)

Der Regisseur Lars Jessen hat den gleichnamigen Erfolgsroman von Dörte Hansen verfilmt. Die Rückkehr eines Mannes in das nordfriesische Dorf seiner Kindheit gerät zur komplizierten Auseinandersetzung mit den eigenen Wurzeln. Das wortkarge, stimmungsvolle Drama bietet großes Schauspielerkino.
Barbara von Christian Petzold
Barbara von Christian Petzold
Kritik

Barbara (2012)

Plötzlich ist sie da in dem Krankenhaus in einem kleinen Ort, einer Stadt am Meer, genauer an der Ostsee. Es ist der Sommer des Jahres 1980, und die Kinderärztin Barbara (Nina Hoss) wurde von der Berliner Charité hierher strafversetzt, nachdem sie es gewagt hatte, einen Ausreiseantrag zu stellen […]