Kritik

Die zwei Leben der Veronika

Wie in kaum einem anderen Werk sind in Krzysztof Kieslowskis Filmen die Ursprünge des Kinos vereint. Begann der polnische Regisseur Mitte der 1960er Jahre noch im Geiste der Brüder Lumière als Dokumentarfilmer, so wandte er sich ab 1980 nicht nur ganz dem Spielfilm zu, sondern fügte den Filmen […]
Kritik

The Five Senses

Ein kleines Mädchen verschwindet spurlos aus einem Park. Das Schicksal dieses Kindes ist der rote Faden, dem die Geschichte von The Five Senses folgt. Der Film verbindet fünf unterschiedliche Charaktere, die eines gemeinsam haben: Die Sehnsucht nach einer tiefen menschlichen Beziehung und einen […]