Petra Ladinigg

Kuma von Umut Dag
Kuma von Umut Dag
Kritik

Kuma

Kuma lief letztes Jahr als Eröffnungsfilm der Panorama-Sektion auf der Berlinale. Nun bekommt der österreichische Film auch einen regulären deutschen Kinostart. Der Regisseur Umut Dag hat kurdische Wurzeln, wuchs aber in Wien auf und feiert mit diesem Film sein Langfilmdebüt.
Kritik

Risse im Beton

Grau wie Beton ist die Welt im zweiten Langfilm von Umut Dag. Hart wie Beton sind seine Protagonisten. Im Strudel von Armut und Kriminalität gefangen, bleibt den beiden Hauptfiguren Ertan und Mikail nichts anderes übrig, als ihre wahren Emotionen hinter einer Fassade aus aggressiver Unantastbarkeit […]