Paul Guilhaume

Filmstill zu Little Girl (2020) von Sébastien Lifshitz
Little Girl (2020) von Sébastien Lifshitz
Kritik

Little Girl (2020)

Sébastien Lifshitz will mit seinem Film vor allem eins: Erklären, dass Transidentität nicht erst mit der Pubertät entsteht oder nur mit Sexualität zu tun hat, sondern dass sie auch für ganz kleine Menschen eine Rolle spielen kann. So für Sasha, ein achtjähriges Mädchen in einem Jungenkörper.
Filmstill zu Adolescentes (2019) von Sébastien Lifshitz
Adolescentes (2019) von Sébastien Lifshitz
Film

Adolescentes (2019)

Emma und Anaïs sind beste Freundinnen, obschon alles in ihrem Leben – von ihrem sozialen Hintergrund bis zu ihrer Persönlichkeit – im Widerspruch zu stehen scheint. “Adolescentes” begleitet die beiden 13-Jährigen bis ins Alter von 18 Jahren. Es sind Jahre, in denen radikale Veränderungen und neue […]
Filmstill zu Ava (2017)
Ava (2017) von Léa Mysius
Kritik

Ava (2017)

In Léa Mysius’ Debütfilm, der in Cannes in der Reihe Semaine de la Critique gefeiert wurde […]
Bild zu Les héros ne meurent jamais von Aude Léa Rapin
Les héros ne meurent jamais von Aude Léa Rapin - Filmbild 1
Film

Les héros ne meurent jamais (2019)

Mitten auf der Straße in Paris glaubt jemand, in einem Fremden Joachim zu erkennen, einen […]