Paul Cantelon

Bild zu Jane Fonda in Five Acts von Susan Lacy
Jane Fonda in Five Acts von Susan Lacy - Filmbild 1
Kritik

Jane Fonda in Five Acts (2018)

Sexsymbol, Anti-Vietnam-Aktivistin oder Aerobic-Vorturnerin – die mittlerweile 80-jährige Schauspielerin Jane Fonda hat so manchen Imagewechsel vollzogen und scheinbar unvereinbare Frauenbilder, Werte und Strömungen bewegter Dekaden verkörpert. Reichlich Stoff für einen Blick zurück.
Betty Anne Waters  von Tony Goldwyn
Betty Anne Waters von Tony Goldwyn
Kritik

Betty Anne Waters

Dass Kenny Waters (Sam Rockwell) zur Unterschicht der Vereinigten Staaten, zum so genannten „white trash“ gehört, das sieht man ihm auf den ersten Blick an. Das Gesicht trägt die Spuren von Armut und Frustration, die sich in tiefen Falten viel zu früh in die Haut förmlich eingegraben haben. Später [...]
The Music Never Stopped von Jim Kohlberg
The Music Never Stopped von Jim Kohlberg
Kritik

The Music Never Stopped

Der Film The Music Never Stopped erzählt von einer Familie, die wegen Politikstreitereien [...]
Film

Effie Gray

Die junge Effie Gray (Dakota Fanning) leidet unter ihrer Ehe mit dem erfolgreichen [...]
Film

Letters from Baghdad

Gertrude Lowthian Bell, die manchmal auch als weibliches Pendant Lawrence von Arabien [...]