Film

Arif V 216

„Arif V 216“ ist der dritte Teil nach den türkischen Sci-Fi-Komödien „G.O.R.A. — A Space Movie“ und „A.R.O.G.“. In der Fortsetzung erhält Arif Besuch von seinem alten Freund 216 vom Planeten Gora. Gemeinsam gehen sie auf Reise in die 1970er Jahre.
Film

A.R.O.G

Der Teppichhändler Arif hat sich mit seinen Heldentaten auf dem Planeten G.O.R.A. nicht nur Freunde gemacht. Nun bekommt er die Rache seiner Widersacher ziemlich deutlich zu spüren – man katapultiert ihn mit einer Zeitmaschine in die Steinzeit.
Yahsi bati - Trailer (OmU)
Film

Yahsi bati

1881: Der türkische Sultan will dem amerikanischen Präsidenten ein Geschenk zu schicken. Aziz [...]
Die Drachenfalle - Trailer (OmU)
Film

Die Drachenfalle

In Istanbul tötet ein Serienmörder Kinderschänder, die aufgrund einer Amnestie aus der Haft [...]
Pek Yakinda von Cem Yilmaz
Pek Yakinda von Cem Yilmaz
Film

Pek Yakinda

Der ehemalige Komparse Zafer will sein Leben komplett umkrempeln nachdem er erfahren hat, [...]
Annemin Yarasi - My Mothers Wound von Ozan Aciktan
Annemin Yarasi - My Mothers Wound von Ozan Aciktan
Kritik

Annemin Yarasi - My Mother's Wound

Annemin Yarasi — My Mother’s Wound scheint auf den ersten Blick ein recht einfach gestrickter [...]