Nominierung Oscar für den besten ausländischen Film 2019

Bild zu Roma von Alfonso Cuaron
Roma von Alfonso Cuaron - Filmbild 1
Kritik

Roma (2018)

Das Mexiko der 1970er Jahre inszeniert Alfonso Cuarón in diesem teilweise autobiographischen Film über ein Hausmädchen in Mexiko, die Augenzeugin einer Zeit voller Revolution, Schmerz und Umbruch ist — und diese Zeit hat der Regisseur als Kind selbst miterlebt.
Filmstill zu Sunset (2018)
Sunset (2018) von László Nemes
Kritik

Sunset (2018)

Nach seinem fulminanten Debüt mit “Son of Saul” in Cannes hat László Nemes sein neues Werk “Sunset” in die Zeit kurz vor dem Ersten Weltkrieg verlegt. Abermals arbeitet er sich an faschistischen Strukturen ab. Und wieder mit einer sehr eigenen Ästhetik. Geht das zweimal gut?
Filmstill zu Burning (2018)
Burning (2018) von Lee Chang-dong
Kritik

Burning (2018)

Wie dreht man aus einer Kurzgeschichte von Haruki Murakami einen 148-minütigen Thriller? Lee […]
Filmstill zu Border (2018)
Border (2018) von Ali Abbasi
Kritik

Border (2018)

Eine Zöllnerin mit außergewöhnlichem Riecher für die Schwächen ihrer Mitmenschen entdeckt ihre […]
Capernaum - Bild
Capernaum - Bild
Kritik

Capernaum - Stadt der Hoffnung (2018)

Capharnaüm ist eine im Französischen benutzte Metapher für einen Ort voller Chaos und Wahnsinn […]
Filmstill zu Campeones (2018) von Javier Fesser
Campeones (2018) von Javier Fesser
Kritik

Wir sind Champions (2018)

Javier Fesser Film „Wir sind Champions“ war in Spanien ein großer Kassenerfolg. Die muntere […]
Bild zu Shoplifters von Hirokazu Koreeda
Shoplifters von Hirokazu Koreeda - Filmbild 1
Kritik

Shoplifters - Familienbande (2018)

Familie – was ist das eigentlich? Dieser Frage widmet sich Hirokazu Kore-eda in “The […]
Filmstill zu Cold War - Der Breitengrad der Liebe (2018)
Cold War - Der Breitengrad der Liebe (2018) von Pawel Pawlikowski
Kritik

Cold War - Der Breitengrad der Liebe (2018)

Eine Liebe in Zeiten des Kalten Krieges: Der Pianist Wiktor und die Sängerin Zula lernen sich […]
Bild zu Werk Ohne Autor von Florian Henckel von Donnersmarck
Werk Ohne Autor von Florian Henckel von Donnersmarck - Filmbild 1
Kritik

Werk ohne Autor (2018)

„Kompromisslos ehrlich, kompromisslos spannend“ beschreibt Florian Henckel von Donnersmarck […]