Kritik

Aftershock (2012)

Wenn Eli Roth beteiligt ist, dann erwartet man, dass Menschen grausam ums Leben kommen. So verhält es sich auch bei Aftershock , ein narratives Desaster, das Katastrophenfilm mit Hinterwäldlerhorror mixt, aber versagt, weil die Kardinalsregel einer jeden Geschichte missachtet wird: Den Zuschauer [...]