Nicolas Jaar

Filmstill zu Beginning (2020) von Dea Kulumbegashvili
Beginning (2020) von Dea Kulumbegashvili
Kritik

Beginning (2020)

Nach einem Anschlag auf das Gebetshaus einer abgelegenen Gemeinde der Zeugen Jehovas gerät die Ehefrau des Gemeindevorstands in eine tiefe Sinnkrise. Bildgewaltig und voller emotionaler Wucht erzählt Dea Kulumbegashvili in ihrem Spielfilmdebüt vom schmerzhaften Transformationsprozess einer Frau.
Filmstill zu Ema (2019) von Pablo Larraín
Ema (2019) von Pablo Larraín
Kritik

Ema (2019)

Kaum ein Film in Venedig traut sich so viel wie „Ema“ von Pablo Larraín. Es ist eine Vertrauensübung mit dem Zuschauer und was der aushalten muss! Nämlich wie großartig Mariana Di Girolamo ihre Hauptrolle spielt.