Nicolas Boukhrief

Filmstill zu Drei Tage und ein Leben (2019) von Nicolas Boukhrief
Drei Tage und ein Leben (2019) von Nicolas Boukhrief
Kritik

Drei Tage und ein Leben (2019)

Ein Dorf, das nicht vergisst: 1999 verschwindet der sechsjährige Rémi in einem kleinen Ort in den Ardennen spurlos. Handelt es sich um ein Verbrechen? Und warum behält der Nachbarsjunge Antoine, der die Hintergründe kennt, alles für sich? „Drei Tage und ein Leben“ kommt der Wahrheit auf die Spur und […]
Kritik

Gardiens de l´ordre

Der Regisseur hatte es in der Zeitung gelesen: Eine neue Modedroge aus Asien macht die Konsumenten hyperaggressiv und lässt sie komplett ausrasten. Nicolas Boukhrief nahm die Meldung als Aufhänger für einen elegant unterkühlten Polizeithriller in bester französischer Tradition.