Nicolaj Monberg

Filmstill zu Riders of Justice (2020) von Anders Thomas Jensen
Riders of Justice (2020) von Anders Thomas Jensen
Kritik

Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders of Justice (2020)

„Riders of Justice” ist der Eröffnungsfilm des Internationalen Filmfestivals Rotterdam 2021 und ein typisches Anders-Thomas-Jensen-Werk: Eine hanebüchene Schwarze Komödie, aber bei genauem Hinsehen doch erstaunlich nah an der Realität.
Bild zu Out Stealing Horses von Hans Petter Moland
Out Stealing Horses von Hans Petter Moland - Filmbild 1
Kritik

Pferde stehlen (2019)

Die Begegnung mit einem Nachbarn lässt in dem zurückgezogen lebenden Trond an einen Sommer vor vielen Jahren entstehen — ein Sommer, der für ihn vieles veränderte. Nur: Kann er seinen eigenen Erinnerungen überhaupt trauen?