Oskar und die Dame in Rosa
Oskar und die Dame in Rosa
Kritik

Oskar und die Dame in Rosa

“Der Grundunterschied zwischen Jugend und Alter bleibt immer, dass jene das Leben im Prospekt hat, dieses den Tod: dass also jene eine kurze Vergangenheit und lange Zukunft besitzt, dieses umgekehrt,” stellte Arthur Schopenhauer in seinen 1844-1850 verfassten Aphorismen zur Lebensweisheit fest.
Film

Si tu meurs, je te tue

Philippe (Jonathan Zaccaï), frisch aus dem Knast entlassen, lernt den Kurden Avdal kennen, der in Paris auf der Suche nach einem irakischen Kriminellen ist. Avdal träumt davon in Frankreich zu bleiben und hat seine Verlobte Siba (Golshifteh Farahani) davon überzeugt ebenfalls nach Paris zu kommen […]
Madame empfiehlt sich von Emmanuelle Bercot
Madame empfiehlt sich von Emmanuelle Bercot
Kritik

Madame empfiehlt sich

Sie ist dann mal weg: Bettie (Catherine Deneuve), ehemalige Miss Bretagne 1969, ist 60 und mit […]
Kritik

Fantomas

Als im Jahre 1964 die schräge Komödie Fantomas mit Jean Marais und Louis de Funès in den […]
Ein Kuss von Beatrice von Martin Provost
Ein Kuss von Beatrice von Martin Provost
Kritik

Ein Kuss von Beatrice (2017)

“Sage femme” (so der französische Originaltitel von Ein Kuss von Beatrice) ist französisch und […]
Die Hexen von Salem - Bild
Die Hexen von Salem - Bild
TV-Tipps

04.06.2018: Kommunistenjagd

Das französische Drama Die Hexen von Salem entstand 1957 in den Filmstudios der DEFA in […]