Mike Barker

Mike Barker

Mike Barker wurde am 29. November 1956 in der Nähe von Cambridge, England geboren. Schon mit 16 verließ er die Schule, um als Kameraassistent zu arbeiten.

Im Laufe seiner Karriere machte sich Mike Barker sowohl mit Fernseh- als auch Filmarbeiten einen Namen. Nach seinen Anfängen im Dokumentarfilmbereich präsentierte er in der Folge seinen ersten Spielfilm, Eddie And The East Coast Bouffants (1992) und die TV-Produktion When The Fat Lady Sings (1994).

Als Regisseur arbeitete er an Episoden, der auch in Deutschland erfolgreichen, englischen TV-Serie Silent Witness (Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan), an der Fernsehadaption des Brontë-Romans The Tenant of Wildfell Hall (1996) mit Tara Fitzgerald sowie im Jahr 2000 an der Verfilmung von Richard Blackmores Buch Lorna Doone.

Sein Kinodebüt gab Mike Barker mit der Krimikomödie The James Gang (1997) mit Toni Collette, Jason Flemyng, John Hannah und Helen McCrory. Mit dem Thriller Best Laid Plans (1999) mit Reese Witherspoon, Alessandro Nivola und Josh Brolin zementierte Barker seinen Ruf.

2003 inszenierte Barker ein internationales Ensemble um Schauspieler Tim Roth bei To Kill A King (2003), einem Epos über Oliver Cromwell und dessen Freund Sir Thomas Fairfax. 2004 folgte die Romanze A Good Woman (Sommer in Amalfi) mit Helen Hunt und Scarlett Johansson in den Hauptrollen.

2007 kam Barkers Thriller Butterfly On A Wheel in die Kinos, in den darauffolgenden Jahren folgten mit Der Seewolf (2008) und Moby Dick (2010) zwei Fersehproduktionen.

Filmographie — Mike Barker

2010
Moby Dick (TV- Serie)

2008
Der Seewolf (TV)

2007
Butterfly On A Wheel (Spiel mit der Angst)

2004
A Good Woman (Ein Sommer in Amalfi)

2003
To Kill A King

2000
Lorna Doone (TV)

1999
Best Laid Plans

1997
The James Gang

1996
The Tenant of Wildfell Hall (TV)
Silent Witness (TV) (Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan)

1995
Go Back Out (TV)

1994
When the Fat Lady Sings (TV)

1992
Eddie and the East Coast Bouffants
Still zu The Sandman (TV-Serie, 2021)
The Sandman (TV-Serie, 2021)
Film

The Sandman (TV-Serie, 2021)

Nachdem er nach jahrzehntelanger Gefangenschaft durch einen sterblichen Zauberer entkommen war, macht sich Dream, die Personifizierung des Traums, daran, seine verlorene Ausrüstung zurückzuholen.
Screenshot zu Hit & Run (TV-Serie, 2021)
Hit & Run (TV-Serie, 2021)
Film

Hit & Run (TV-Serie, 2021)

„Hit & Run“ ist ein Krimithriller über die bedingungslose Liebe eines Mannes für seine ermordete Frau und seine dunkle Mission, um jeden Preis die Wahrheit über deren Tod herauszufinden.