Michiel Huisman

Filmstill zu Ein Junge namens Weihnacht (2021) von Gil Kenan
Ein Junge namens Weihnacht (2021) von Gil Kenan
Kritik

Ein Junge namens Weihnacht (2021)

Ein Junge reist in den hohen Norden seiner finnischen Heimat und ist erstaunt, was ihn dort in einem Wichteldorf erwartet. Basierend auf Matt Haigs gleichnamigem Roman, erzählt Gil Kenans neuer Film, nicht immer erschöpfend genug, aber doch recht bezaubernd, von den Anfängen des Weihnachtsmannes.
Filmstill zu Kate (2021) von Cedric Nicolas-Troyan
Kate (2021) von Cedric Nicolas-Troyan
Kritik

Kate (2021)

Eine Auftragsmörderin wird vergiftet. Sie hat noch einen Tag zu leben. Und sie weiß, wer verantwortlich ist. Ab geht’s.