Maud Ameline

Filmstill zu The Passengers of the Night (2022) von Mikhaël Hers
The Passengers of the Night (2022) von Mikhaël Hers
Kritik

The Passengers of the Night (2022)

In der Hochhauswohnung einer Familie, die gerade eine schmerzhafte Trennung durchlitten hat, bildet sich mit der Ankunft einer verlorenen Seele eine Schicksalsgemeinschaft. Mikhaël Hers’ Film ist eine nächtliche Ballade über Abschiede, Sinnsuchen und Neuanfänge in ungewissen Zeiten.
Filmstill zu L'envol (2022) von Pietro Marcello
L'envol (2022) von Pietro Marcello
Film

L'envol (2022)

Die Emanzipation einer Frau über zwanzig Jahre, zwischen 1919 und 1939, eine Zeit großer Erfindungen und großer Träume.