Martin Schäfer

Kritik

Best of Wim Wenders

Von seinen fiktiven und dokumentarischen Stoffen über die Charaktere und Protagonisten bis hin zu den Bildern, den Schnitten, der Sprache und der Musik: Die einzelnen Elemente, die das Gesamtwerk Film ergeben, sind für sich genommen sowie in ihrer Kombination in außergewöhnlichem Maße sorgfältig, [...]
Berlin Chamissoplatz von Rudolf Thome
Berlin Chamissoplatz von Rudolf Thome
Kritik

Berlin Chamissoplatz

Einmal fährt er seinen alten weißen Saab in der Nacht nahe an ihre Wohnung unweit des Chamissoplatzes in Kreuzberg, übernachtet im Wagen und kauft am Morgen ein luxuriöses Frühstück ein, um sie zu überraschen. Ein anderes Mal steigt er in der Dunkelheit auf das Dach des Nachbarhauses, um mit roter [...]
Tarot von Rudolf Thome
Tarot von Rudolf Thome
Kritik

Tarot

Es ist schon kurios, wenn ein Regisseur den Stoff eines Romans gleich zwei Mal verfilmt. [...]
Kritik

Die Katze

Während Eric Burdon sein lässiges, selbstironisches „Good Times“ intoniert, vollführt ein [...]
Tausend Augen von Hans-Christoph Blumenberg
Tausend Augen von Hans-Christoph Blumenberg
Kritik

Tausend Augen

Sie sind heutzutage absolut aus der Mode gekommen, die klassischen Peepshows mit Münzeinwurf, [...]