Martin Hoffmann

Mein halbes Leben
Mein halbes Leben
Kritik

Mein halbes Leben

Dreißig zu werden, hat schon manch einen in eine gehörige Lebenskrise gestürzt. So auch Marko Doringer, der dem körperlichen Verfall anhand eines ausgefallenen Backenzahnes und einer neuen Brille ausgesetzt ist. Auch mit den Frauen scheint es nicht wirklich zu klappen, vom Erfolg im Beruf ganz zu [...]
Dolpo Tulku
Dolpo Tulku
Kritik

Dolpo Tulku – Heimkehr in den Himalaya

In den letzten Jahren hat sich abseits der gängigen Themen beinahe so etwas wie ein dokumentarisches Subgenre entwickelt, das das seit Jahrzehnten enorm gestiegene Interesse am Buddhismus tibetischer Ausprägung reflektiert. Nicht ganz unschuldig an dieser Häufung von Filmen ist natürlich der [...]
Der Freischütz von Jens Neubert
Der Freischütz von Jens Neubert
Kritik

Der Freischütz

Schon seit längerem ist es zu beobachten, das Liebäugeln des Kinos mit der Bühne. In letzter [...]
The United States of Hoodoo von Oliver Hardt
The United States of Hoodoo von Oliver Hardt
Kritik

The United States of Hoodoo

Der amerikanische Schriftsteller Darius James hat seinen Vater immer wieder gefragt, was die [...]
Vierzehn von Cornelia Grünberg
Vierzehn von Cornelia Grünberg
Kritik

Vierzehn

Die Naivität dieser Frage muss man Fabienne in ihrer Situation wohl einfach lassen, wird sie [...]
Achtzehn von Cornelia Grünberg
Achtzehn von Cornelia Grünberg
Kritik

Achtzehn - Wagnis Leben

In vier Jahren kann eine ganze Menge passieren – und genau das ist auch der Ausgangspunkt des [...]