Marie-Josèphe Yoyotte

Die siebente Saite von Alain Corneau
Die siebente Saite von Alain Corneau
Kritik

Die siebente Saite (1991)

Die Gambe ist das Werkzeug – pardon, das Musikinstrument – der Wahl von Monsieur de Sainte-Colombe. Auf eben selbiger frönt er wie besessen der französischen Barock-Musik des 17. Jahrhunderts und liefert sich mit dem ehrgeizigen Marin Marais ein musikalisches Duell, das nur einer gewinnen kann.
Der Freund meiner Freundin von Eric Rohmer
Der Freund meiner Freundin von Eric Rohmer
Kritik

Best of Éric Rohmer

"Wenn der Sommer nicht mehr weit ist / und der Himmel violett / weiß ich, daß das meine Zeit ist / weil die Welt dann wieder breit ist / satt und ungeheuer fett" (Konstantin Wecker, 1976).
Kritik

Ich, die Nummer 1

Einen deutschen Titel wie Ich, die Nummer 1 kann man eigentlich nur vor ein Gericht ziehen. [...]
Der Graf von Monte Christo von Josée Dayan
Der Graf von Monte Christo von Josée Dayan
Kritik

Der Graf von Monte Christo

Ausführliche, sorgfältig geplante und genüsslich zelebrierte Rache ist das große, letztlich [...]
Sie küssten und sie schlugen ihn von François Truffaut
Sie küssten und sie schlugen ihn von François Truffaut
Kritik

Sie küssten und sie schlugen ihn

Die unscharf umrissene Zwielicht-Zone zwischen Kindheit und Erwachsensein, die so lapidar als [...]
Balzac – Ein Leben voller Leidenschaft von Josée Dayan
Balzac – Ein Leben voller Leidenschaft von Josée Dayan
Kritik

Balzac – Ein Leben voller Leidenschaft

Wie der Titel bereits beinhaltet, erzählt dieser historische Film von Josée Dayan aus dem [...]