Maria by Callas von Tom Volf
Maria by Callas von Tom Volf
Kritik

Maria by Callas (2017)

Callas by Callas – Ein Dokumentarfilm nutzt nur Interviews und Ausschnitte, um die große Diva divina des Belcanto über sich selbst sprechen zu lassen. Das ist einerseits genial, andererseits so beschränkend, dass man schon sehr innovativ werden muss. Schafft Maria by Callas diesen Spagat?
Kritik

Pier Paolo Pasolini - Arthaus Close Up

Als Pier Paolo Pasolini im November 1975 ermordet wurde, starb nicht nur einer der ganz großen Filmkünstler des 20. Jahrhunderts, sondern ein politischer Schriftsteller und ästhetischer Freigeist, der sich mit seinen radikalen Texten, Bildern und Äußerungen schwer in festgesetzte Kategorien […]
Medea von Pier Paolo Pasolini
Medea von Pier Paolo Pasolini
Kritik

Medea

“Von allen ungesehen, schwebte hoch in der Luft ein Liebesgott, er zog einen Pfeil aus dem […]
Augenblicke - Gesichter einer Reise/Waldheims Walzer/Aggregat
Augenblicke - Gesichter einer Reise/Waldheims Walzer/Aggregat
Specials

Die Besten Dokumentarfilme 2018

Dieses Jahr haben wir im Kino viel gelernt — und zwar vor allem in ziemlich politischen […]