Magnus Nordenhof Jønck

Filmstill zu Wolfsnächte / Hold the Dark (2018)
Wolfsnächte (2018) von Jeremy Saulnier
Kritik

Wolfsnächte (2018)

Eine Wolfsjagd mit überraschenden Wendungen: Jeremy Saulniers Verfilmung von William Geraldis Natur-Thriller Wolfsnächte ( Hold the Dark ) führt in menschliche Abgründe weit jenseits der Grenzen der Zivilisation.
Lean on Pete von Andrew Haigh
Lean on Pete von Andrew Haigh
Kritik

Lean on Pete (2017)

Andrew Haighs Lean on Pete addiert ein neues Werk zu einem zurzeit gern genutzten Subgenre: dem Americana-Film. Schon seine ebenfalls britische Kollegin Andrea Arnold hat sich mit American Honey der amerikanischen Jugend irgendwo im großen amerikanischen Nichts gewidmet. Haigh begleitet nun [...]
R - Gnadenlos hinter Gittern von Michael Noer
R - Gnadenlos hinter Gittern von Michael Noer
Kritik

R – Gnadenlos hinter Gittern

Erst mit der Einfahrt in den Gefängnishof ist das Gesicht des Neuankömmlings das erste Mal zu [...]
Film

Labrador

Eine einsame Insel: Stella und Oskar, ein junges Paar, besuchen Stellas Vater Nathan, der [...]
Northwest von Michael Noer
Northwest von Michael Noer
Kritik

Northwest

Das dänische Drama Nordvest setzt unmittelbar mit der Hauptfigur ein – und wird auch ebenso [...]
Dorf der verlorenen Jugend von Jeppe Rønde
Dorf der verlorenen Jugend von Jeppe Rønde
Kritik

Dorf der verlorenen Jugend

Die Kamera fährt mit Gras überwachsene Schienen entlang auf einen Wald zu, dann läuft ein [...]
A War von Tobias Lindholm
A War von Tobias Lindholm
Kritik

A War

Der dänische Drehbuchautor und Regisseur Tobias Lindholm ist an den schwierigen moralischen [...]
Kritik

Key House Mirror

Dieser Film, erzählt Michael Noer, werde seine Karriere in den USA ruinieren. Darauf hat ihn [...]