Maggie Smith

Maggie Smith

Dame Maggie Smith kam aus der Comedy- und Revue-Branche zu größeren tragischen Rollen und entwickelte sich zu einer der größten britischen Schauspielerinnen der Gegenwart.

Geboren wurde Maggie Smith am 28. Dezember 1934 in Ilford, England. Ihren ersten Auftritt hatte sie 1952 mit der Oxford University Drama Society, doch ihr professionelles Bühnendebüt war als Comedienne in New York mit der New Faces 1956 Revue. 1959 trat sie der Theaterriege Old Vic Company bei.

1962 wurde ihr für ihre Rollen in The Private Ear und The Public Eye am Globe Theatre der Evening Standard Award als Beste Schauspielerin zuteil. 1963 ging sie ans National Theatre und trat in der Rolle der Desdemona an der Seite von Laurence Olivier in der Titelrolle inOthello auf.

Bestens bekannt ist sie sicherlich für ihre Hauptrolle in The Prime of Miss Jean Brodie (Die besten Jahre der Miss Jean Brodie), für die sie 1969 mit einem Oscar ausgezeichnet wurde; einen zweiten Oscar gewann sie 1977 mit ihrer Rolle in Neil Simons California Suite (Das verrückte California Hotel).

1985 spielte sie eine Hauptrolle in Merchant/Ivorys modernem Klassiker Zimmer mit Aussicht. Es folgten Auftritte in Mainstream-Filmen wie Hook (1991), Sister Act — Eine himmlische Karriere (1992) und Sister Act — In göttlicher Mission (1993).

Bereits 1970 wurde Maggie Smith mit dem Titel „Comander of the British Empire“ ausgezeichnet. Seit 1990 ist sie außerdem Dame Maggie Smith. Ihr wurde 1991 der Hamburger Shakespeare Preis verliehen, sie ist Ehrendoktor der Cambridge University und Schirmherrin der Jane-Austen-Society in St. Andrews. Jüngere Kinofans kennen Maggie Smith vor allem als strenge Professorin Minerva McGonagall aus den Harry-Potter-Filmen.

Filmographie — Maggie Smith (Auswahl)

2011
Harry Potter and the Deathly Hallows: Part II (Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil I, Regie: David Yates)
Gnomeo and Juliet (Regie: Kelly Asbury)

2010
Harry Potter and the Deathly Hallows: Part I (Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil I, Regie: David Yates)
Nanny McPhee and the Big Bang(Eine zauberhafte Nanny — Knall auf Fall ein neues Abenteuer, Regie: Susanna White)
Downton Abbey (TV- Serie) (Regie: Brian Percival, Ben Bolt, u.a.)

2009
From Time to Time (Regie: Julian Fellowes)
Harry Potter and the Half-Blood Prince (Harry Potter und der Halbblutprinz, Regie: David Yates)

2007
Capturing Mary (TV) (Regie: Stephen Poliakoff)
Harry Potter and the Order of the Phoenix (Harry Potter und der Orden des Phönix, Regie: David Yates)
Becoming Jane (Geliebte Jane, Regie: Julian Jarrold)

2005
Keeping Mum (Mord im Pfarrhaus, Regie: Niall Johnson)
Harry Potter and the Goblet of Fire (Harry Potter und der Feuerkelch, Regie: Mike Newell)

2004
Ladies in Lavender (Der Duft von Lavendel, Regie: Charles Dance)
Harry Potter and the Prisoner of Azkaban (Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Regie: Alfonso Cuarón)

2003
My House in Umbria (TV) (Regie: Richard Loncraine)

2002
Harry Potter and the Chamber of Secrets (Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Regie: Chris Columbus)
Divine Secrets of the Ya-Ya Sisterhood (Regie: Callie Khouri)

2001
Gosford Park (Regie: Robert Altman)
Harry Potter and the Sorcerer’s Stone (Harry Potter und der Stein der Weisen, Regie: Chris Columbus)

1999
David Copperfield (TV) (Regie: Simon Curtis)
All the King’s Men (TV) (Regie: Julian Jarrold)
Curtain Call (Regie: David Yates)
The Last September (Regie: Deborah Warner)
Tea with Mussolini (Tee mit Mussolini, Regie: Franco Zeffirelli)

1997
Washington Square (Regie: Agnieszka Holland)

1996
The First Wives Club (Regie: Hugh Wilson)

1995
Richard III (Regie: Richard Loncraine)

1993
Sister Act 2: Back in the Habit (Sister Act — In göttlicher Mission, Regie: Bill Duke)
The Secret Garden (Der geheime Garten, Regie: Agnieszka Holland)
Suddenly, Last Summer (TV) (Regie: Richard Eyre)

1992
Sister Act (Sister Act — Eine himmlische Karriere, Regie: Emile Ardolino)
Memento Mori (TV) (Regie: Jack Clayton)

1991
Hook (Regie: Steven Spielberg)

1987
The Lonely Passion of Judith Hearne (Regie: Jack Clayton)

1985
A Room with a View (Zimmer mit Aussicht, Regie: James Ivory)

1978
Death on the Nile (Tod auf dem Nil, John Guillermin)

1977
California Suite (Das verrückte California Hotel, Regie: Herbert Ross)

1972
Travels with My Aunt (Regie: George Cukor)

1969
Oh! What a Lovely War (Regie: Richard Attenborough)
The Prime of Miss Jean Brodie (Die besten Jahre der Miss Jean Brodie, Regie: Ronald Neame)

Foto © Concorde Filmverleih – Maggie Smith in Duft von Lavendel
Filmstill zu Downton Abbey (2019)
Downton Abbey (2019) von Brian Percival
Film

Downton Abbey (2019)

Kinoversion der beliebten Serie — über den genauen Inhalt ist bisher nichts bekannt
Bild zu Tea With the Dames von Roger Michell
Tea With the Dames von Roger Michell - Filmbild 1
Kritik

Tea With the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag (2018)

Vier Frauen treffen sich, reden miteinander und eine Kamera filmt sie dabei. Das könnte langweilig sein – allerdings heißen diese vier Damen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith.
Agatha Christie Collection (Blu-ray)
Agatha Christie Collection (Blu-ray)
Kritik

Agatha Christie Collection (Blu-ray)

Die britische Schriftstellerin Lady Mallowan (1890-1976), geborene Agatha Mary Clarissa Miller, [...]
Der Duft von Lavendel - DVD-Cover
Der Duft von Lavendel - DVD-Cover
Kritik

Der Duft von Lavendel

Irgendwie erinnert die ganze Geschichte ja schon fatal an die Geschehnisse Sommers 2005 rund [...]
Zimmer mit Aussicht - DVD-Cover
Zimmer mit Aussicht - DVD-Cover
Kritik

Zimmer mit Aussicht

Italien im Jahr 1907: Die junge Engländerin Lucy Honeychurch (Helena Bonham-Carter) reist [...]
Geliebte Jane von Julian Jarrold
Geliebte Jane von Julian Jarrold
Kritik

Geliebte Jane

Die Meisten kennen die englische Schriftstellerin Jane Austen aus langweiligen Schulstunden [...]
Kritik

Tee mit Mussolini

Florenz in den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts: Luca (Charlie Lucas), der [...]
Film

Gnomeo und Julia

Mit „Gnomeo und Julia“ bringt „Shrek 2“-Regisseur Kelly Asbury eine eigenwillige Adaption von [...]
Best Exotic Marigold Hotel von John Madden
Best Exotic Marigold Hotel von John Madden
Kritik

Best Exotic Marigold Hotel

Für die meisten Menschen gibt es eigentlich immer einen guten Grund, eine Urlaubsreise [...]
Quartett von Dustin Hoffman
Quartett von Dustin Hoffman
Kritik

Quartett

„Old age ain’t no place for sissies“ ist das Lieblingszitat der zerstreuten Sängerin Cissy [...]
Kritik

Gosford Park

Während eines Jagdwochenendes der gehobenen Gesellschaft auf dem Landsitz Gosford Park im [...]
My Old Lady von Israel Horovitz
My Old Lady von Israel Horovitz
Kritik

My Old Lady

Auf Basis seines eigenen Theaterstücks hat Israel Horovitz auch das Skript für seine erste [...]
Best Exotic Marigold Hotel 2 von John Madden (2)
Best Exotic Marigold Hotel 2 von John Madden (2)
Kritik

Best Exotic Marigold Hotel 2

Es ist eine im Grunde seltene Offenheit, ja, sogar eine Form von Selbstbewusstsein, die [...]
Kritik

Das Böse unter der Sonne

Auf einer sonnigen Insel im Mittelmeer betreibt die ehemalige Schauspielerin Daphne Castle [...]
The Lady in the Van von Nicholas Hytner
The Lady in the Van von Nicholas Hytner
Kritik

The Lady in the Van

Es ist eine kleine, sehr feine Produktion, die Nicholas Hytner mit The Lady in the Van auf [...]
Gosford Park - Bild
Gosford Park - Bild
TV-Tipps

03.03.3018: Messer im Rücken

In seinem drittletzten Film Gosford Park inszenierte Robert Altman ein Whodunit nach guter [...]