Lukasz Simlat

Film

Wymyk

Ohne zu überlegen setzt sich Jerzy (Lukasz Simlat) für eine brutal angegriffene junge Frau ein, während sein Bruder Alfred (Robert Wieckiewicz) aus Angst und Kalkül passiver Zeuge der Tragödie bleibt und mit ansieht, wie sein Bruder aus einem fahrenden Zug geworfen wird…
Filmstill zu Im Namen des... (2013) von Malgorzata Szumowska
Im Namen des... (2013) von Malgorzata Szumowska
Kritik

Im Namen des... (2013)

Vater Adam (Andrzej Chyra) joggt durch den Wald. Später sehen wir ihn auch einen einsamen Waldweg entlanggehen. Denn laufen sei wie beten, sagt der Priester, der im Alter von 21 Jahren seine Berufung zum Geistlichen entdeckte, als ihm sein toter Vater erschien. In der polnischen Provinz schlägt er […]