Lena Stahl

Mein Sohn Szenenbild 1
Kritik

Mein Sohn (2020)

In ihrem Langfilmdebüt als Regisseurin erzählt Lena Stahl von einer Reise aus ernstem Anlass. Eine Mutter fährt ihren 20-jährigen Sohn nach einem von ihm verschuldeten Unfall zur Reha in die Schweiz. Anke Engelke und Jonas Dassler spielen das ungleiche Paar, das sich auf Konfliktkurs befindet.
Filmstill zu Wunderschön (2020) von Karoline Herfurth
Wunderschön (2020) von Karoline Herfurth
Film

Wunderschön (2020)

Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. “Wunderschön” erzählt ihre Geschichten: Da ist Frauke (Martina Gedeck), die sich „kurz vor der 60“ nicht mehr begehrenswert findet, während ihr pensionierter Mann […]