Kilian Schmid

Bild zu Zoros Solo von Martin Busker
Zoros Solo von Martin Busker - Filmbild 1
Kritik

Zoros Solo (2019)

Ein 13-jähriger geflüchteter Afghane, der in der schwäbischen Provinz in einen christlichen Knabenchor eintritt – das klingt wie die nächste Wohlfühl-Culture-Clash-Komödie. Doch Regisseur und Co-Autor Martin Busker macht einiges anders.
Filmstill zu Zu zweit allein (2019)
Zu zweit allein (2019) von Sabine Koder
Kritik

Zu zweit allein (2019)

Nina und Karl im Beziehungstrott. Mal lustig, meistens nervig, und Nina haut irgendwann ab. „Zu zweit allein“ ist eine Improvisations-Komödie, diesmal nicht aus Berlin, sondern aus München.