Karwan Marouf

Filmstill zu Das schaurige Haus (2020) von Daniel Prochaska
Das schaurige Haus (2020) von Daniel Prochaska
Kritik

Das schaurige Haus (2020)

In seiner Romanverfilmung „Das schaurige Haus“ mixt Daniel Geronimo Prochaska Coming-of-Age-Themen mit einer Geistergeschichte – und nimmt uns mit ins Dorfleben Österreichs.
Filmstill zu Fuchs im Bau (2020) von Arman T. Riahi
Fuchs im Bau (2020) von Arman T. Riahi
Kritik

Fuchs im Bau (2020)

Als der Pädagoge Hannes Fuchs eine neue Stelle als Lehrer in einem Gefängnis antritt, betritt er eine Welt, die ihren ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten folgt. Und seine Vorgängerin denkt nicht im Traum daran, ihre Position dort so ohne weiteres aufzugeben. Das ist aber längst nicht das einzige Problem […]