Neulich in Belgien / Aanrijding in Moscou von Christophe Van Rompaey
Neulich in Belgien / Aanrijding in Moscou von Christophe Van Rompaey
Kritik

Neulich in Belgien

Zwei Gesichter einer Frau: Am Anfang wirkt sie so müde, leer und ausgelöscht, als wäre das Leben schon vor Jahrzehnten aus ihr entwichen. Später dagegen wunderbar entspannt, lebendig und gelöst. Dazwischen liegt eine herrlich komplizierte Liebesgeschichte voller Humor, Wärme und Schreikrämpfen.
Copacabana von Marc Fitoussi
Copacabana von Marc Fitoussi
Kritik

Copacabana

Augerechnet Ostende, mag sich Babou (Isabelle Huppert) denken, die eigentlich von der Copacabana träumt. Doch nun hat es sie in den winterlich kalten belgischen Badeort verschlagen, der seine besseren Tage hinter sich hat. Was sich vermutlich auch von Babou sagen lässt, die normalerweise in [...]
Halfweg - Trailer (OmeU)
Film

Halfweg

Nach einer konfliktreichen Scheidung zieht Stephen in ein neues Haus. Hier hofft er, erstmal [...]