Julian Maas

Zwei Leben von Georg Maas
Zwei Leben von Georg Maas
Kritik

Zwei Leben (2012)

Auf eindringliche Weise verbindet die deutsch-norwegische Koproduktion Zwei Leben Elemente des Spionagefilms mit einem dunklen Kapitel europäischer Geschichte: die der “Lebensborn”-Heime der SS, in denen Kinder der Besatzer mit norwegischen Frauen, die sogenannten “Tyskerbarn” aufwuchsen […]
Der Staat gegen Fritz Bauer von Lars Kraume
Der Staat gegen Fritz Bauer von Lars Kraume
Kritik

Der Staat gegen Fritz Bauer (2015)

Leicht dissonante Jazzmusik. Ein untersetzter, weißhaariger älterer Herr schließt müde seine Wohnung auf – und stutzt. Jemand hat eine Postkarte unter seiner Tür hindurch geschoben, ohne Abbildung, aber mit einer Todesdrohung. Hastig reißt der Mann eine Schublade auf, nimmt eine Pistole heraus, lädt […]