Julia Wiedwald

Women without Men
Women without Men
Kritik

Women Without Men

Der Garten: für manche ein Ort der Plackerei, für andere eine Oase der Ruhe. Im Debütfilm der Videokünstlerin Shirin Neshat wird der Garten zur verwunschenen Utopie. In der Tradition paradiesischer Vorstellungen schafft sie Bilder von der Versöhnung mit der Natur, die sich tief ins Gedächtnis [...]
Adopted von Gudrun F. Widlok und Rouven Rech
Adopted von Gudrun F. Widlok und Rouven Rech
Kritik

Adopted

Normalerweise kennt man diese Geschichte nur andersherum: Dass Familien aus Deutschland oder Europa Kinder aus Ländern der so genannten dritten Welt adoptieren, ist längst einigermaßen „normal“ geworden. Dass aber jemand freiwillig den anderen Weg geht und sich von einer afrikanischen Familie [...]
Film

The Invisible String

Männer und ihre fliegenden Scheiben: „The Invisible String“ ist ein Dokumentarfilm, der sich [...]
Meeres Stille von Juliane Fezer
Meeres Stille von Juliane Fezer
Kritik

Meeres Stille

„Hier ist niemand außer uns!“, versichert der Familienvater Johannes Sander (Christoph [...]
Film

Halbmondwahrheiten

Bettina Blümners Dokumentation „Halbdmondwahrheiten“ ist das Porträt einer türkischen [...]
No Land's Song von Ayat Najafi
No Land's Song von Ayat Najafi
Kritik

No Land's Song

Die besten Kino-Erlebnisse sind oft diejenigen, wenn ein Film einen völlig unerwartet packt. [...]
Zwischen den Stühlen von Jakob Schmidt
Zwischen den Stühlen von Jakob Schmidt
Kritik

Zwischen den Stühlen

„Dieser Film ist ein Loblied auf die Schule, aber es ist möglich, dass die Schule es nicht [...]