Julia Ducournau

Filmstill zu Titane (2021) von Julia Ducournau
Titane (2021) von Julia Ducournau
Kritik

Titane (2021)

Im Nachfolger zu dem furiosen “Raw” (2016) erschafft Julie Ducournau einen visuell atemberaubenden und narrativ frei assoziierenden Film, in dessen Mittelpunkt eine junge Frau steht, deren Leben von ihrer Besessenheit von Metall beherrscht wird. Ein Film, gegen den David Cronenbergs “Crash” sehr alt […]
Kritik

Raw (2016)

Das Aufwachsen als schüchterne Außenseiterin auf dem Internat ist schwer genug, wenn man von den Mitschülern zu grausamen Aufnahmeprüfungen gezwungen wird. Schwieriger wird es, wenn sich dann auch noch eine gefährliche Essgewohnheit entwickelt. Julia Ducournau verbindet in ihrem Debüt Grave (dessen […]