Judith Chemla

Bild zu Vif-argent von Stéphane Batut
Vif-argent von Stéphane Batut - Filmbild 1
Film

Vif-argent (2019)

Juste durchstreift die Straßen von Paris auf der Suche nach den letzten Erinnerungen von Menschen, die nur er sehen kann, bevor er ihnen auf ihrem Weg ins Jenseits hilft. Denn Juste ist ein Geist. Doch dann trifft er eines Tages auf Agathe, die ihn wiedererkennt. Denn sie kannte ihn aus der Zeit, [...]
Film

Drôle de père

Fünf Jahre war Antoine weg, nun kehrt er nach Brüssel zurück, um sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Zu diesem Zweck sucht er auch Camille auf, seine frühere Geliebte. Und dort trifft er zum ersten Mal auf seine Tochter Elsa — und bleibt prompt mit ihr alleine …
Versailles von Pierre Schoeller
Versailles von Pierre Schoeller
Kritik

Versailles

Ein Außenseiter der Gesellschaft, der durch die nähere Bekanntschaft mit einem verlassenen [...]
Bezaubernde Lügen von Pierre Salvadori
Bezaubernde Lügen von Pierre Salvadori
Kritik

Bezaubernde Lügen

1999 kam Schöne Venus in die Kinos. Die Komödie, die größtenteils in einem Schönheitssalon [...]
Camille - Verliebt nochmal! von Noémie Lvovsky
Camille - Verliebt nochmal! von Noémie Lvovsky
Kritik

Camille - Verliebt nochmal!

Meistens ist es ja keine so gute Idee, die Regie zu übernehmen, das Drehbuch zu schreiben und [...]
Film

L'homme qu'on aimait trop

Im Jahre 1976 verschwindet Agnes Le Roux spurlos. Ihre Leiche wird nie gefunden. Zuvor hatte [...]
Film

Rendez-vous à Atlit

Israel im Jahre 1995: Der Frieden scheint endlich greifbar nah als sich die Schwestern Cali, [...]
Dieses Sommergefühl von Mikhael Hers
Dieses Sommergefühl von Mikhael Hers
Kritik

Dieses Sommergefühl

Die 30-jährige Sasha (Stéphanie Déhel) wacht eines Morgens auf, tritt auf den Balkon. In [...]
Filmstill zu Ein Leben (2017) von Stéphane Brizé
Ein Leben (2017) von Stéphane Brizé
Kritik

Ein Leben (2017)

Guy de Maupassants im Jahre 1883 erschienener Roman Une Vie (im Original hieß das Buch noch [...]