Verdammnis
Verdammnis
Kritik

Verdammnis

Es wirkt etwas bemüht, wenn man sich des schrägen Begriffs “Phänomen” bedient, nur um etwas zu beschreiben, das gar nicht so richtig zu beschreiben ist. Stieg Larssons Millenium-Trilogie ist so ein Beispiel jener interpretatorischen Beschreibungsnot: schlicht ein Phänomen. Angefangen mit dem […]
Vergebung von Daniel Alfredson
Vergebung von Daniel Alfredson
Kritik

Vergebung

Vergebung ist keine leichte Sache. Weder für Regisseur Daniel Alfredson, der nach Verdammnis zum zweiten mal einen Roman des 2004 verstorbenen norwegischen Erfolgsautors Sieg Larsson auf die Leinwand bringt, noch für die Kinozuschauer, die das zweieinhalb Stunden währende Finale der Millennium […]