John Gürtler

Filmstill zu Die Adern der Welt (2020) von Byambasuren Davaa
Die Adern der Welt (2020) von Byambasuren Davaa
Kritik

Die Adern der Welt (2020)

Der neue Film der Regisseurin der Geschichte vom weinenden Kamel wirft ein Schlaglicht auf die traditionelle Lebensweise vieler Mongol*innen. Und ihrer Bedrohung durch die Gier ausländischer Großkonzerne.
A Pure Place
Kritik

A Pure Place (2020)

Auf einer abgelegenen Insel führt der charismatische Fust eine Sekte an, die ihr Leben der Reinheit gewidmet hat. Unter seinen Anhänger, die entweder im Schmutz leben oder am Licht, befinden sich auch zwei Kinder. Und die entscheiden schließlich über das Schicksal der Gemeinschaft.