Filmstill zu Congo Murder (2018) von Marius Holst
Congo Murder (2018) von Marius Holst
Film

Congo Murder (2018)

Im Frühjahr des Jahres 2009 werden die beiden norwegischen Abenteurer Joshua French und Tjostolv Moland des Mordes an dem von ihnen angeheuerten kongolesischen Chauffeurs angeklagt. Was dann folgt, sind diplomatische wie politische Verwicklungen, die es in sich haben.
22 Ways to Die
22 Ways to Die
Kritik

22 Ways to Die

Ein spannendes Konzept: 26 Regisseure drehen 26 Filme à 5 Minuten und 5.000 Dollar zum Thema Tod. Die Buchstaben des Alphabets geben den Titel vor. Und formale oder inhaltliche Grenzen gibt es nicht.
Cave - Trailer (OF)
Film

Cave

Ein Thriller aus Norwegen? Warum eigentlich nicht! In Cave geht es um drei ehemalige […]