Filmstill zu Über die Unendlichkeit (2019) von Roy Andersson
Über die Unendlichkeit (2019) von Roy Andersson
Kritik

Über die Unendlichkeit (2019)

Das Leben ist so banal wie genial. So schmerzhaft wie schön. Aber es ist vor allem eins: verletzlich. Das ist schon immer das große Thema des Schweden Roy Andersson gewesen, das er auch in „About Endlessness“ auf seine ganze eigene Art weiter verfolgt.