Jörg Jeshel

Film

Pankow '95 (1983)

Gábor Altorjays schräge Zuklunftsvision wirft einen Blick in das Jahr 1995: Nach wie vor existieren beide deutsche Staaten, die DDR ist ein riesiges Irrenhaus mit gewaltigen finanziellen Problemen.
Kritik

Hungerjahre – in einem reichen Land

“Ich war schon dreißig Jahre alt, da merkte ich, dass die Vergangenheit mich nicht frei gibt. Ich lebte mit einem versteinerten Herzen, das immer noch dreizehn Jahre alt war, und ich zwang mich, mich zu erinnern.” Diese lange verschütteten Erinnerungen der Filmemacherin Jutta Brückner, angekündigt […]