Joachim Kurz

Loveless von Andrei Zvyagintsev
Loveless von Andrei Zvyagintsev
Kritik

Loveless (2017)

Bereits mit seinem vorigen Film Leviathan hatte Andrei Zvyagintsev den Wettbewerb von Cannes 2014 auf eine emotionale Achterbahnfahrt geschickt, drei Jahre später gelang ihm mit Loveless noch einmal das gleiche. Sein wuchtiges, formal strenges Werk über das Auseinanderbrechen einer Familie und das […]
Dinky Sinky von Mareille Klein
Dinky Sinky von Mareille Klein
Kritik

Dinky Sinky (2016)

Weil das Ticken der biologischen Uhr unüberhörbar wird und der eigene Freund nicht mehr als „Zuchthengst“ zur Verfügung stehen will, gerät Frida ziemlich in Bedrängnis – und ihr Leben zusehends aus den Fugen.
Die tanzende Pop-Ikone M.I.A.
MATANGI / MAYA / M.I.A. von Steve Loveridge und Maya Arulpragasam
Kritik

Matangi/Maya/M.I.A. (2018)

Die aus Sri Lanka stammende Musikerin M.I.A. ist ein Superstar und erhebt immer wieder ihre […]
Figlia mia von Laura Bispuri
Figlia mia von Laura Bispuri
Kritik

Meine Tochter - Figlia mia (2018)

Ein Mädchen zwischen zwei Frauen, zwei Müttern: Ihre leibliche hat keinen Halt im Leben und […]
Twarz
Kritik

Die Maske (2018)

Durch einen Unfall und eine Gesichtstransplantation gerät das vergleichsweise ruhige Leben […]
T2 Trainspotting von Danny Boyle
T2 Trainspotting von Danny Boyle
Kritik

T2 Trainspotting (2017)

Zwanzig Jahre sind eine lange Zeit, in der unendlich viel passieren kann. Manchmal passiert […]
Filmstill zu Ein Leben (2017) von Stéphane Brizé
Ein Leben (2017) von Stéphane Brizé
Kritik

Ein Leben (2017)

Guy de Maupassants im Jahre 1883 erschienener Roman Une Vie (im Original hieß das Buch noch Une […]
Jupiter's Moon von Kornel Mundruczo
Jupiter's Moon von Kornel Mundruczo
Kritik

Jupiter's Moon (2017)

Kornél Mundruczós Jupiter’s Moon ist ein seltsamer Hybrid aus aktuellem politischem Kommentar […]
In den Gängen - Bild
In den Gängen - Bild
Kritik

In den Gängen (2018)

Ein Ort, an dem sich Schicksale kreuzen. In Thomas Stubers „In den Gängen“ wird ein Großmarkt […]
1000 Arten, den Regen zu beschreiben von Isabel Prahl
1000 Arten, den Regen zu beschreiben von Isabel Prahl
Kritik

1000 Arten Regen zu beschreiben (2017)

Wie geht man damit um, wenn ein Mensch, zumal der eigene Sohn und Bruder, plötzlich aus dem […]
Filmstill zu Waldheims Walzer (2018)
Waldheims Walzer (2018) von Ruth Beckermann
Kritik

Waldheims Walzer (2018)

Ruth Beckermanns persönliches dokumentarisches Essay erinnert an ein innenpolitisches Erdbeben […]