Jenna Fischer

Filmstill zu The 15:17 to Paris (2018)
The 15:17 to Paris (2018) von Clint Eastwood
Kritik

15:17 to Paris (2018)

Drei junge Männer, die im Sommer 2015 einen Anschlag in einem Thalys-Zug verhindern konnten, spielen sich in Clint Eastwoods neuer Regiearbeit selbst, stehen in dem biografischen Drama aber weitgehend auf verlorenem Posten.
Im Zweifel glücklich von Mike White
Im Zweifel glücklich von Mike White
Kritik

Im Zweifel glücklich (2017)

Ben Stiller entwickelt sich zum neuen Midlife-Crisis-Mann des Kinos. Auch in Mike Whites Tragikomödie „Im Zweifel glücklich“ spielt er einen waschechten Grübler, der sich auf einer Reise mit seinem Sohn in seine eigene Unzufriedenheit hineinsteigert.
Walk Hard: Die Dewey Cox Story / Walk Hard: The Dewey Cox Story von Jake Kasdan
Walk Hard: Die Dewey Cox Story / Walk Hard: The Dewey Cox Story von Jake Kasdan
Kritik

Walk Hard: Die Dewey Cox Story

Sie kennen den legendären Dewey Cox nicht? Den Superstar des Rock `n´ Roll, das Tier mit der [...]
Film

Solitary Man

Der Autohändler Ben wird bald seinen 60. Geburtstag feiern, doch er will nicht wahr haben, [...]
Film

A Little Help

Long Island 2002: Die Wunden der Anschläge vom 11. September sind noch frisch, als Lauras [...]
Film

The Giant Mechanical Man

Weder Janice (Jenna Fischer) noch Tim (Chris Messina) sind je wirklich erwachsen geworden. [...]
Film

Are You Here

Als der exzentrische Ben Baker (Zach Galifianakis) das Vermögen seines Vaters erbt, ist das [...]