Jella Haase

Filmstill zu Kokon (2020) von Leonie Krippendorff
Kokon (2020) von Leonie Krippendorff
Kritik

Kokon (2020)

Ohne in abgegriffene Metaphern und allzu bekannte Bilder jugendlicher Selbstfindung zu verfallen, versucht „Kokon“ vom Erwachsenwerden und Comingout einer jungen Frau zu erzählen. Das Ergebnis ist von herausragender Schönheit.
Filmstill zu Das perfekte Geheimnis (2019)
Das perfekte Geheimnis (2019) von Bora Dagtekin
Kritik

Das perfekte Geheimnis (2019)

Sieben Freunde versammeln sich zu einem häuslichen Abendessen und lassen sich auf ein gewagtes Spiel ein. Alle eingehenden Handy-Nachrichten und -Anrufe sollen offengelegt werden. Bald purzeln die Enthüllungen und selbst scheinbar gefestigte Freundschaften und Paarbeziehungen geraten ins Wanken.