Jean-Loup Dabadie

Das Mädchen und der Kommissar von Claude Sautet
Das Mädchen und der Kommissar von Claude Sautet
Kritik

Das Mädchen und der Kommissar

In Claude Sautets „Das Mädchen und der Kommissar“ versucht Michel Piccoli, Romy Schneider zu manipulieren. Ein französischer Kriminalfilm, oftmals gefeiert als Meisterwerk des französischen Film noir . Und doch überzeugt er nicht vollends.
Die Dinge des Lebens von Claude Sautet
Die Dinge des Lebens von Claude Sautet
Kritik

Die Dinge des Lebens

Dass die schöne Übersetzerin Hélène (Romy Schneider) in ihrer Beziehung mit dem Architekten Pierre (Michel Piccoli), den sie offensichtlich liebt, unglücklich ist, bringt sie wortreich zum Ausdruck, während Pierre ihren Vorhaltungen mit Schweigen oder inhaltlicher Ignoranz begegnet. Vermutlich hat [...]
Kritik

Ich, die Nummer 1

Einen deutschen Titel wie Ich, die Nummer 1 kann man eigentlich nur vor ein Gericht ziehen. [...]
Ein schönes Mädchen wie ich von François Truffaut
Ein schönes Mädchen wie ich von François Truffaut
Kritik

Ein schönes Mädchen wie ich

Nach dem Roman des US-amerikanischen Schriftstellers Henry Farrell hat der französische [...]
Das Labyrinth der Wörter von Jean Becker
Das Labyrinth der Wörter von Jean Becker
Kritik

Das Labyrinth der Wörter

Neunzehn sind es. Neunzehn Tauben, die im Park vor Germain Chaze (Gerard Depardieu) sitzen, [...]
Bon Rétablissement – Trailer (OF)
Film

Bon rétablissement!

„Bon rétablissement!“ von dem französischen Regisseur Jean Becker erzählt die Geschichte des [...]