Jan Schomburg

Filmstill zu Der göttliche Andere (2020) von Jan Schomburg
Der göttliche Andere (2020) von Jan Schomburg
Kritik

Der göttliche Andere (2020)

Ein britischer Journalist verliebt sich in Rom in eine junge Italienerin. Aber seine Herzensdame steht kurz davor, als Novizin ihr Versprechen an Gott abzugeben. Und so zieht sich der arme Mann den Zorn seines himmlischen Rivalen zu, der nichts unversucht lässt, um ihn in die Flucht zu schlagen.
Über uns das All von Jan Schomburg
Über uns das All von Jan Schomburg
Kritik

Über uns das All

Über uns das All ist einer dieser kleinen, leisen Filme, die einem im überbordenden Festivalprogramm der Berlinale auflauern und dann herrlich überraschen. Vor allem in der ersten Hälfte ist dieser Film ein wunderbar puristischer Suspense-Thriller. Darum soll auch vom Inhalt nicht allzu viel erwähnt […]