James Gandolfini

Violet & Daisy von Geoffrey Fletcher
Violet & Daisy von Geoffrey Fletcher
Kritik

Violet & Daisy

Geoffrey Fletcher, der zuvor das Drehbuch zum Independent-Hit Precious geschrieben hat, etabliert sich mit seinem Regiedebüt Violet & Daisy als neue, starke und originelle Stimme des zeitgenössischen Kinos. Nicht nur hat er ein pointiertes, spritziges Drehbuch geschrieben, sondern erweist sich [...]
Kritik

Romance & Cigarettes

Während Nick Murder (James Gandolfini) noch behäbig auf der Couch bei seiner aufreizenden Geliebten Tula (Kate Winslet) schnarcht, die ihn bald darauf unsanft mit einer brennenden Zigarette weckt, die sie zwischen seinen Zehen platziert, braut sich bei ihm zu Hause bereits ein gefährliches [...]
In the Loop
In the Loop
Kritik

Kabinett ausser Kontrolle

Politik kann grotesk und abenteuerlich sein. Abgesehen von Politskandalen wie Spenden- und [...]
Perdita Durango - DVD-Cover
Perdita Durango - DVD-Cover
Kritik

Perdita Durango

800 Bullets Regisseur Álex de la Iglesia lieferte 1997 ein Paradebeispiel für einen harten, [...]
Gun - Kaliber 45 - DVD-Cover
Gun - Kaliber 45 - DVD-Cover
Kritik

Gun - Kaliber 45

Diverse Stars, sechs Krimis, eine sexy Gun und das Ganze präsentiert von der (jüngst [...]
Das Spiel der Macht / All the King’s Men von Steven Zaillian
Das Spiel der Macht / All the King’s Men von Steven Zaillian
Kritik

Das Spiel der Macht

Louisiana in den Fünfzigern: Im politischen Establishment seines Staates ist Willie Stark [...]
Lonely Hearts Killers von Todd Robinson
Lonely Hearts Killers von Todd Robinson
Kritik

Lonely Hearts Killers

Nach dem spektakulären Fall der wahren Lonely-Hearts-Killer, deren blutige Spur sich Ende der [...]
Wo die wilden Kerle wohnen
Wo die wilden Kerle wohnen
Kritik

Wo die wilden Kerle wohnen

Es gibt einen Satz in Spike Jones‘ Kinderbuchverfilmung Wo die wilden Kerle wohnen , der so [...]
Willkommen bei den Rileys von Jake Scott
Willkommen bei den Rileys von Jake Scott
Kritik

Willkommen bei den Rileys

Nach außen scheint alles in Ordnung zu sein. „Willkommen bei den Rileys“ steht in [...]
Extrem laut und unglaublich nah von Stephen Daldry
Extrem laut und unglaublich nah von Stephen Daldry
Kritik

Extrem laut und unglaublich nah

Acht und Sechs – dies sind die beiden Zahlen, die die Welt des neunjährigen Oskar Schell [...]
Killing Them Softly von Andrew Dominik
Killing Them Softly von Andrew Dominik
Kritik

Killing Them Softly

„America is not a country, it’s a business“, heißt es am Ende von Andrew Dominiks Killing [...]
Not Fade Away von David Chase
Not Fade Away von David Chase
Kritik

Not Fade Away

Als Die Sopranos endete, da waren viele Zuschauer gänzlich perplex. Denn was Serienschöpfer [...]
Nix wie weg - vom Planeten Erde von Cal Brunker
Nix wie weg - vom Planeten Erde von Cal Brunker
Kritik

Nix wie weg - vom Planeten Erde

Mehr als ein Jahr nach dem US-Start kommt Nix wie weg – vom Planeten Erde auch in die [...]
Der unglaubliche Burt Wonderstone von Don Scardino
Der unglaubliche Burt Wonderstone von Don Scardino
Kritik

Der unglaubliche Burt Wonderstone

Nach ihrem Berufswunsch gefragt, antworten viele Kinder Feuerwehrmann, Pilot, Lokomotivführer, [...]
Enough Said von Nicole Holofcener
Enough Said von Nicole Holofcener
Kritik

Genug gesagt

Manche Filme sind nicht für mich gemacht. Zielgruppenspezifisch peilen sie schnurgerade das [...]
The Drop - Bargeld von Michaël R. Roskam
The Drop - Bargeld von Michaël R. Roskam
Kritik

The Drop - Bargeld

Niemand macht sich Gedanken, was vor der Geldwäsche mit dem Bargeld passiert, das illegale [...]