Jacques Prévert

Der Tag bricht an von Marcel Carné
Der Tag bricht an von Marcel Carné
Kritik

Der Tag bricht an

Bedrohlich, warnend tönt die Musik von Maurice Jaubert auf, noch bevor das erste Bild zu sehen ist, und es sind die besonders eingängigen, später durchgängig milden, geradezu karikierenden Kompositionen des früh verstorbenen französischen Filmmusikers, die der melancholischen Stimmung von Der Tag [...]
Der Glöckner von Notre-Dame von Jean Delannoy
Der Glöckner von Notre-Dame von Jean Delannoy
Kritik

Der Glöckner von Notre-Dame

Im Paris des 15. Jahrhunderts tobt das Volk zu Fastnacht beim Fest der Narren ausgelassen auf den Plätzen und in den Gassen, und das erbauliche Theaterstück des Dichters Jean-Pierre Gringoire (Robert Hirsch), das auf Initiative von Claude Frollo (Alain Cuny), dem alchimistisch orientierten [...]
Der König und der Vogel von Paul Grimault
Der König und der Vogel von Paul Grimault
Kritik

Der König und der Vogel

Im Frühjahr 1980 kam ein Zeichentrickfilm von Paul Grimault in die französischen Kinos, der [...]
Hafen im Nebel von Marcel Carné
Hafen im Nebel von Marcel Carné
Kritik

Hafen im Nebel

In der nebeligen Dunkelheit einer Landstraße zwanzig Kilometer vor der französischen [...]
Kritik

Kinder des Olymp

In Marcel Carnés Meisterwerk Kinder des Olymp / Les Enfants du Paradis ist der Boulevard du [...]