Jacopo Olmo Antinori

Filmstill zu Eine private Angelegenheit (2017) von Paolo Taviani, Vittorio Taviani
Eine private Angelegenheit (2017) von Paolo Taviani, Vittorio Taviani
Kritik

Eine private Angelegenheit (2017)

„Eine private Angelegenheit“ ist das Vermächtnis von Vittorio Taviani; sein Bruder und jahrzehntelanger Co-Autor und -Regisseur Paolo hat das Liebes- und Kriegsdrama in Szene gesetzt – und zeigt einen Partisanen im Banne der Vergangenheit.
Ich und du von Bernardo Bertolucci
Ich und du von Bernardo Bertolucci
Kritik

Ich und du

In einen der kleineren Säle hatte man den Altmeister Bernardo Bertolucci beim Filmfestival Cannes, wo Ich und du Premiere feierte, verbannt. Ob das wirklich etwas zu sagen hatte, war nicht klar, doch passt diese Geste irgendwie zum Film. Denn Ich und du ist ein kleiner Film über einen kleinen […]