J. R.

J. R.

Texte von J. R.

Agnès Varda & J.R.
Visages, Villages von Agnès Varda & J.R.
Kritik

Augenblicke: Gesichter einer Reise (2017)

Endlich ist Agnès Varda wieder zurück. Im Schlepptau hat sie J.R., einen jungen Künstler, und eine Reise durch Frankreich, die entzückend ist. Doch etwas vergisst selbst die „Großmutter der Nouvelle Vague “ in dieser Dokumentation. Und das ist von großer Bedeutung.