Idris Elba

Screenshot zu The Suicide Squad (2021) von James Gunn
The Suicide Squad (2021) von James Gunn
Kritik

The Suicide Squad (2021)

Weil David Ayers Comic-Blockbuster „Suicide Squad” aus dem Jahr 2016 ein kreativer Reinfall war, durfte sich „Guardians of the Galaxy”-Regisseur James Gunn noch einmal an den irren Antiheld*innen des DC-Universums versuchen. Seine Version ist großer Nonsens, hält aber die meiste Zeit gut bei Laune.
Zwischen zwei Leben - The Mountain between us von Hany Abu-Assad
Zwischen zwei Leben - The Mountain between us von Hany Abu-Assad
Kritik

Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us (2017)

Die Fotojournalistin Alex (Kate Winslet) und der Neurochirurg Ben (Idris Elba) sind zwei Passagiere am Flughafen. Sie kennen sich nicht, aber sie müssen beide dringend Denver verlassen – Alex wird am nächsten Tag heiraten, Ben muss in Baltimore eine lebensrettende Operation durchführen. Aber ein […]