Helena Hufnagel

Filmstill zu Generation Beziehungsunfähig (2021) von Helena Hufnagel
Generation Beziehungsunfähig (2021) von Helena Hufnagel
Kritik

Generation Beziehungsunfähig (2021)

Ihren Titel bezieht diese Liebeskomödie vom gleichnamigen Sachbuch Michael Nasts. Unter der Regie von Helena Hufnagel muss ein eingefleischter Single lernen, dass er dem schmerzenden Pfeil der Liebe nicht ewig ausweichen kann. Hauptdarsteller Frederick Lau hat also einiges Leid humorvoll zu mimen.
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel
Kritik

Einmal bitte alles

Ein Lebens(abschnitts-)gefühl, eine Stimmung einzufangen – das ist der Anspruch etlicher Fiktionen über das Erwachsenwerden. Mal befassen sich diese mit (viel zu) frühen Erfahrungen in der Kindheit und Jugend, die eine (vor-)zeitige Entwicklung der Persönlichkeit mit sich bringen, mal schildern sie […]