Heike Makatsch

Heike Makatsch

Heike Makatsch wurde am 13. August 1971 in Düsseldorf geboren. Sie war zunächst Moderatorin beim Musiksender VIVA und wechselte später zu RTL2 und moderierte dort die Musik-Show BravoTV.

Mühelos schaffte sie 1996, nach dem Flop ihrer eigenen Fernsehshow, den Übergang zur ernsthaften Schauspielerin, den viele ihr nicht zugetraut hatten. Bereits 1996 erhielt sie für ihre Rolle in Männerpension (1995) den Bayerischen Filmpreis und den Bambi. Mit ihrer Hauptrolle in Obsession (1996) war sie für den Deutschen Filmpreis 1998 nominiert. Sie spielte in dem Eröffnungsfilm der Berlinale 1999, Aimée und Jaguar(1997), sowie in Gripsholm (1999).

2001 wurde sie von der European Film Promotion zum Shooting Star 2001 gewählt. Für ihre Darstellung in Die Affäre Semmeling (2000) bekam sie 2002 die Goldene Kamera. Für ihre Hauptrolle in Xaver Schwarzenbergers Spielfilm Margarete Steiff wurde Heike Makatsch 2006 mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Weitere Filme mit Heike Makatsch sind beispielsweise Nackt (2001), Anatomie (2002) und Tatsächlich Liebe (2002). Sie erhielt neben allen anderen Beteiligten der Produktion Das Wunder von Lengede (2003) einen weiteren Bambi, den Grimme Preis, die Goldene Kamera und den Bayerischen Filmpreis. Darüber hinaus schreibt Heike Makatsch journalistische Beiträge, synchronisierte Tarzan (1999) und hat das Hörbuch Mary Poppins (2001) und zuletzt Gebrauchsanweisung für London (2004) aufgenommen.

Filmographie — Heike Makatsch (Auswahl)

2009
Dr. Hope (TV) (Regie: Martin Enlen)
Die Tür (Regie: Anno Saul)
Hilde (Regie: Kai Wessel)

2008
Schade um das schöne Geld (TV) (Regie: Lars Becker)

2007
Mrs. Ratcliffe’s Revolution (Regie: Billie Eltringham)
Schwesterherz (Regie: Ed Herzog)

2006
Hui Buh – Das Schlossgespenst (Regie: Sebastian Niemann)

2005
Keine Lieder über Liebe (Regie: Lars Kraume)
Margarete Steiff (TV) (Regie: Xaver Schwarzenberger)
Tara Road (Regie: Gillies MacKinnon)

2004
Almost Heaven (Regie: Ed Herzog)

2003
Das Wunder von Lengede (TV) (Regie: Kaspar Heidelbach)

2002
Tatsächlich Liebe (Regie: Richard Curtis)
A Sound Of Thunder (Regie: Peter Hyams)
Anatomie (Regie: Stefan Ruzowitzky)

2001
Nackt (Regie: Doris Dörrie)
Resident Evil (Regie: Paul Anderson)

2000
Die Affäre Semmeling (TV) (Regie: Dieter Wedel)
Late Night Shopping (Regie: Saul Metzstein)

1999
The Announcement (Regie: Troy Miller)
Gripsholm (Regie: Xavier Koller)
Museum Of Memories (TV) (Regie: John Mabury)
Longitude (TV) (Regie: Charles Sturridge)
Das Gelbe vom Ei (Regie: Lars Becker)

1998
Die Häupter meiner Lieben (Regie: Hans-Günther Bücking)
Liebe Deine Nächste (Regie: Detlev Buck)

1997
Bin ich schön? (Regie: Doris Dörrie)
Aimée und Jaguar (Regie: Max Färberböck)
Obsession (Regie: Peter Sehr)

1995
Männerpension (Regie: Detlev Buck)

Foto © Egoli Tossell – Heike Makatsch in Almost Heaven
Filmstill zu Ich war noch niemals in New York (2019)
Ich war noch niemals in New York (2019) von Philipp Stölzl
Film

Ich war noch niemals in New York (2019)

Für Lisa Wartberg, erfolgsverwöhnte Fernsehmoderatorin und Single, steht ihre Show an erster Stelle. Doch dann verliert ihre Mutter Maria nach einem Unfall ihr Gedächtnis, kommt ins Krankenhaus und kann sich nur noch an eines erinnern: Sie war noch niemals in New York! Kurzentschlossen flieht [...]
Filmstill zu Benjamin Blümchen (2018)
Benjamin Blümchen (2018) von Tim Trachte
Film

Benjamin Blümchen (2018)

Der Bürgermeister von Neustadt hat ganz große Pläne: er will den Zoo von Grund auf umgestalten und modernisieren und damit zum Aushängeschild seiner Stadt machen. Und alle packen begeistert mit an, von Otto über Zoodirektor Herr Tierlieb und Tierpfleger Karl bis hin zu Karla Kolumna, die fleißig [...]
Filmstill zu Das schönste Mädchen der Welt (2018)
Das schönste Mädchen der Welt (2018) von Aron Lehmann
Kritik

Das schönste Mädchen der Welt (2018)

Mit seinem neuen Film „Das schönste Mädchen der Welt“ gelingt Aron Lehmann nicht nur eine [...]
Kritik

Bin ich schön?

Mit diesem episodischem Filmreigen aus dem Jahre 1998 hat die Regisseurin und Autorin Doris [...]
Obsession - DVD-Cover
Obsession - DVD-Cover
Kritik

Obsession

Wird der Begriff der Obsession in der Psychopathologie für die Beschreibung einer Störung [...]
Fremde Tochter von Stephan Lacant
Fremde Tochter von Stephan Lacant
Kritik

Fremde Tochter (2017)

Eine Schülerin Marke Hartz IV verliebt sich in einen Moslem, wird schwanger und das junge [...]
Das Pubertier von Leander Haußmann
Das Pubertier von Leander Haußmann
Kritik

Das Pubertier

Nach den turbulenten Erlebnissen mit der italienischen Familie seiner Frau fanden auch Jan [...]
Almost Heaven - Trailer
Kritik

Almost Heaven

Eine Country-Sängerin mit Stetson, Cowboystiefeln und Western-Gitarre im Reggae-Paradies [...]
Keine Lieder über Lieder - DVD-Cover
Keine Lieder über Lieder - DVD-Cover
Kritik

Keine Lieder über Liebe

Irgendetwas ist zwischen den beiden Brüdern Tobias (Florian Lukas) und Markus Hansen (Jürgen [...]
Hui Buh - Das Schlossgespenst von Sebastian Niemann
Hui Buh - Das Schlossgespenst von Sebastian Niemann
Kritik

Hui Buh – Das Schlossgespenst

Wer erinnert sich nicht noch an Hui Buh, einen der Helden der Kindheit, dem der kürzlich [...]
Schwesterherz von Ed Herzog
Schwesterherz von Ed Herzog
Kritik

Schwesterherz

Schwestern, wie sie verschiedener nicht sein könnten und wie sie doch immer wieder zu finden [...]
Hilde von Kai Wessel
Hilde von Kai Wessel
Kritik

Hilde

Sie wollte alles oder nichts. Und bekam beides. Hildegard Knef war Weltstar und „Schande für [...]
Kritik

Aimée & Jaguar

Ist es in diesem Jahr mit Pina Wim Wenders’ filmische Liebeserklärung an eine ebenso [...]
Tom Sawyer von Hermine Huntgeburth
Tom Sawyer von Hermine Huntgeburth
Kritik

Tom Sawyer

„Das ist nichts für die Kinder“, unterbricht streng Tante Polly. „Die wissen noch nichts von [...]
Die Abenteuer des Huck Finn von Hermine Huntgeburth
Die Abenteuer des Huck Finn von Hermine Huntgeburth
Kritik

Die Abenteuer des Huck Finn

Der Zeitpunkt für den Kinostart von Die Abenteuer des Huck Finn könnte nicht günstiger [...]
Sein letztes Rennen von Kilian Riedhof
Sein letztes Rennen von Kilian Riedhof
Kritik

Sein letztes Rennen

Palim Palim? Nein! Weit gefehlt. Dieter Hallervorden wird in hohem Alter „erwachsen“ und will [...]
Alles ist Liebe von Markus Goller
Alles ist Liebe von Markus Goller
Kritik

Alles ist Liebe

Die Provenienz von Alles ist Liebe ist durchaus kurios. Es handelt sich hier um das Remake [...]
About A Girl von Mark Monheim
About A Girl von Mark Monheim
Kritik

About A Girl

Tja, so ist das, wenn man eine überdrehte Komödie machen will, mit total schrägen Charakteren [...]
Rico, Oskar und der Diebstahlstein von Neele Leana Vollmar
Rico, Oskar und der Diebstahlstein von Neele Leana Vollmar
Kritik

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

Was für ein Traumpaar der jüngeren deutschen Kinderfilmgeschichte: Da ist der tiefbegabte Rico, [...]